Der immer davon kam

Conrad Hausten liebt die Frauen und sie lieben ihn. Er führt ein entspanntes Luxusleben und das soll immer so bleiben. Dann fällt die Berliner Mauer. Er muss sich neu orientieren. Sein Ziel verliert er nie aus den Augen, doch er begeht Fehler. Der Preis, den er für seinen größten zahlen muss, ist hoch. Ist es das wert?

Leseprobe oder Buchbestellung